IBIS

Erster Time Lapse Brutschrank Aachens

Wir freuen uns, Ihnen, als erstes Kinderwunschzentrum in Aachen,  einen High Tech Inkubator anbieten zu können

IBIS -High Tech im IVF Labor

Bei der normalen Kultur werden die Embryonen einmal pro Tag unter dem Mikroskop angeschaut. Dabei müssen sie aus ihrer optimalen Umgebung herausgenommen und kontrolliert werden.

Der IBIS ist ein Hightech Inkubator der Firma ASTEC mit integrierter Kamera und abgeschlossenen Brutschrankplätzen. 
Der IBIS schafft über die gesamte Zeit bis zum Blastozysten-Stadium, optimale und ungestörte Kulturbedingungen. In dem IBIS Time Lapse Brutschrank werden Ihre Embryonen in einem geschlossenen System bebrütet und kontinuierlich videobasiert beobachtet. 
Die Embryonen müssen nicht mehr in ihrer Kultur gestört werden. 

Das jeweilige Paare erhält einen "eigenen" abgeschlossenen Brutschrank, in dem nur die eigenen Embryonen bebrütet werden. 

Ungestörte Kultur

Mittels einer eingebauten Kamera dokumentiert der IBIS die Entwicklungen der Embryonen kontinuierlich, in dem er alle paar Minuten ein Bild von jedem Embryo aufnimmt. Daraus erstellt das Gerät einen Zeitraffer Film des einzelnen Embryos über 2-5 Tage hinweg. Ihre Embryonen bleiben dabei stets in der optimal stabilen Kulturumgebung des Inkubators. Wir sprechen von einer ungestörten Kultur.
Der Informationsgewinn, den uns das IBIS Time Lapse System verschafft, führt dazu, dass Schwangerschaftsraten verbessert werden können und das Risiko für Mehrlingsschwangerschaften verringert werden kann. Der Brutschrank entspricht dem neuesten Stand der Technik und ist der erste seiner Art in Aachen.